Für einen Tag jemand ganz anderes sein und den eigenen Alltag vergessen, sich zum Beispiel in die dunkle Fantasiewelt von Vampiren versetzen, sich für ein paar Tage wieder ins Mittelalter begeben oder auch etwas anziehen, für das man sonst nicht den Mut hätte: Von Kostümen geht eine vielfältige Faszination aus und es gibt viele Gründe, ein Kostüm mit Thema Mittelalter oder Gothik, Hexe oder Vampir tragen zu wollen.

Aber gibt es auch viele Gelegenheiten, um ein Kostüm zu tragen? Na klar! Wir stellen Dir die besten 5 Events vor, zu denen Du solch ein Kostüm tragen kannst.

 

Mittelalterfest

In den letzten Jahren sind es immer mehr geworden, und sie werden auch immer beliebter: Mittelalterfeste. Oft finden sie im passenden Setting auf Burgen oder alten Festungsanlagen statt, so dass Du richtig in die Welt des Mittelalters eintauchen und das moderne Leben komplett für eine Weile vergessen kannst. Damit auch alles wirklich passt, willst Du natürlich nicht in Jeans und T-Shirt dorthin gehen. Mit dem Burgfräuleinkostüm oder auch dem Mittelalterkostüm in Übergröße aus unserem Shop kannst Du Dich als holde Maid oder Burgfräulein auf dem Fest tummeln oder auch als Hexe im dunklen Gewand unter Deiner Kapuze verstecken und hoffen, dass Dir niemand wegen finsterer Magie den Prozess macht.

 

Gothikparty

Mittlerweile sind sie in vielen Clubs und Discos eine feste Institution mit regelmäßigen Terminen: Gothikparties. Zu passender Musik tanzen und feiern alle, die es gerne dunkel mögen. Eine super Gelegenheit, um ein Gothik-Kostüm in Übergröße zu tragen! Als Blutsauger mit Kurven im Vampirkostüm oder im schwarz-lila Gewand als düsteres Wesen machst Du die Party unsicher. Auf Gothik-Parties zeigen übrigens viele kurvige Frauen Mut zum Outfit, eine unserer Corsagen in Übergröße wäre also ebenfalls ein guter Tipp für eine dunkle Party!

 

Karneval

Wir lassen nicht nur den Dom in Kölle, sondern auch das Alltags-Outfit im Schrank! Jedes Jahr sind im ganzen Rheinland – und nicht nur da – die Jecken los und feiern ausgelassen. Hier ist es für ein paar wilde Tage völlig egal, wer oder was man ist. Jeder Jeck ist anders! Im Karnevalskostüm in Übergröße kannst Du als kurviger Vampir oder in einem unserer Mittelalterkostüme Preise bei jedem Kostümwettbewerb abräumen und feiern, bis am Aschermittwoch alles vorbei ist.

 

Mottoparty

Die WG-Party oder ein Geburtstag machen viel mehr Spaß, wenn man eine Mottoparty daraus macht. Das haben viele Feierwillige erkannt und machen immer häufiger eine Standardparty zu einer Mottoparty. Und was darf da nicht fehlen? Genau, ein passendes Kostüm. Das Burgfräuleinkostüm lässt sich super beim Motto Mittelalter tragen, Du kannst darin aber auch als Hexe gehen, wenn das Motto Fantasy oder Magie ist. Für Mittelalter oder Märchen bietet sich natürlich ein Mittelalterkostüm in Übergröße an. Übrigens bietet sich auf einer Mottoparty in einem tollen Kostüm immer sofort ein guter Gesprächsstoff 😉

 

Halloween

Das Fest am 31. Oktober wird längst nicht mehr nur in den USA gefeiert, wo es schon fast ein Nationalfeiertag und sehr beliebt ist. Mittlerweile gibt es auch in Deutschland jede Menge Halloween-Parties. Dafür bietet sich natürlich ein „dunkles“ Kostüm mit Gruselfaktor an. Du kannst als Vampir in Übergröße gehen oder auch ein Burgfräulein- bzw. Hexenkostüm tragen und als Magierin oder Hexe andere das Fürchten lehren. An Halloween sind aber nicht nur gruselige Kostüme gefragt, sondern wie an Karneval alles, was die Fantasie hergibt. Vielleicht hast Du ja einen Ritter an Deiner Seite, dessen Maid im Mittelalterkostüm Du sein kannst!