1. Für Dich selbst!
Das sollte einer der wichtigsten Gründe für eine Corsage sein, wenn nicht DER wichtigste. Ladies, wir sollten uns selbst viel mehr wert sein, gerade als Miss Molly! Und deshalb dürfen wir uns auch mal selbst etwas Gutes tun und mit einem schönen plus size Dessous so richtig gut fühlen, und zwar gerade, wenn Du ordentlich Kilos auf die Waage bringst! Sexy Unterwäsche muss frau nicht immer nur für einen Mann tragen. Mit einer gut sitzenden Corsage fühlst Du Dich den ganzen Tag wie eine Göttin. Als Dein kleines verführerisches Geheimnis unter den normalen Klamotten hebt es die Laune und bringt Dir den ganzen Tag ein Lächeln ins Gesicht. Und eine Corsage schnüren macht einfach Spaß.

2. Der perfekte Figurschmeichler
Eine formende Corsage ist DAS klassische Mittel, um Pfunde zu kaschieren. Klar, eine Corsage zaubert Dir keine Size Zero. Aber sie formt und unterstützt, betont und kaschiert gleichzeitig an den richtigen Stellen. Und ein atemberaubendes, volles Dekolleté – wer von uns Frauen möchte das nicht? Gerade, wenn Du ein paar mehr Pfunde hast, ist eine Corsage in Übergröße ein super Hilfsmittel, um im Handumdrehen üppige, schöne Kurven zu zaubern.

3. Die Hochzeitsnacht

Deine Hochzeitsnacht ist etwas Einmaliges, eine magische Nacht, die Du nie mehr vergessen willst. Und damit es auch wirklich unvergesslich wird, muss schon etwas Besonderes her. Auf keinen Fall möchtest Du Deinen Liebsten mit langweiliger oder schlecht sitzender Unterwäsche verführen! Nein, es soll ein atemberaubender Auftritt werden. Eine weiße oder cremefarbene Corsage ist da genau das Richtige. Sie sieht nicht nur edel und romantisch aus, sondern präsentiert Deine Rundungen im richtigen Licht. Deine Kurven werden schön geformt und Dein Ausschnitt verschlägt ihm den Atem.

4. Gothik Event
Du treibst Dich gerne unter dem schwarzen Volk herum und besuchst auch gerne Parties und Clubs mit dem Thema Gothic? Dann müssen wir Dich wahrscheinlich gar nicht mehr von den Vorzügen einer Corsage überzeugen! Schwarze Corsagen oder auch welche in anderen dunklen Farben sehen einfach toll aus und passen super in die Szene. Zusammen mit Netzstrümpfen bist Du auf jeden Fall der Hingucker auf der Tanzfläche. Gerade wenn Du sonst unsicher bist, was Du mit einer üppigen Figur in der Disco anziehen sollst, ist eine Corsage ein guter Tipp. Und mit schöner Wäsche ist es ja wie mit Schuhen: Frau kann nie genug davon haben.

5. Als sexy Überraschung für den Liebsten
Wenn Dein Süßer auf heiße Wäsche steht und Du das Gefühl hast, dass Euer Liebesleben mal wieder eine Abwechslung vertragen könnte, dann ist eine Corsage einfach nur perfekt für den Anlass. Dessous sind auch in Übergrößen einfach nur richtig heiß und lassen Dich und Deine Rundungen richtig gut aussehen. Du kannst Dich verführerisch drapiert auf dem Sofa räkeln, wenn er nach Hause kommt oder die Corsage schon den ganzen Tag drunter tragen und die Vorfreude genießen, bis Dein Schatz Dich auszieht und in dem sexy Dessous sieht.

6. Über der Kleidung für den außergewöhnlichen Look
Jeden Tag mehr oder weniger der gleiche Look – das wird auf die Dauer doch etwas langweilig, oder? Und mit einer Sondergröße wird das alles nicht gerade einfacher. Aber wer sagt denn, dass man sich mit einer Übergröße in einem unförmigen, weiten Oberteil verstecken muss? Wenn Du aus der Masse herausstechen willst oder auch einfach mal für Dich selbst eine Abwechslung möchtest, dann probiere doch mal eine Corsage in Übergröße über Deinen Klamotten aus! Über einer Bluse kann das richtig nobel wirken. Das kannst Du zu einem gut geschnittenen Rock tragen, aber auch zu einer gut sitzenden Jeans, wenn es etwas lockerer wirken soll.

7. Die Haltung
Eine Corsage verschafft Dir eine gute Haltung. Und das nicht nur körperlich, sondern auch mental. Neben einer guten Haltung beim Sitzen und Stehen wirkst Du auch generell ganz anders, weil Deine Position viel aufrechter ist. Und das bewirkt, dass Du Dich auch selbst besser fühlst und mehr Selbstbewusstsein an den Tag legen kannst. Verstecke Dich und Deine Kurven nicht, sondern forme sie schön und gehe selbstbewusst damit um! Außerdem fühlt sich schöne Wäsche drunter immer gut an – und auch das trägt zu einer besseren mentalen Haltung bei.

8. Ein neues Körpergefühl
Viele Frauen, die Corsage tragen, berichten von einem ganz neuen Körpergefühl. Mit einer Corsage spürt man sich und seinen Körper einfach viel besser. Sie gibt Halt und Stütze, umfasst Deinen Oberkörper eng und ist den ganzen Tag auf angenehme Weise spürbar. Eine Corsage in Übergröße sorgt für ein strafferes Körpergefühl und formt Dich besser.

9. Go Burlesque!
Dich fühlen wie der Glamour pur – wenn das kein Grund für eine Corsage ist? Mit einer schönen Corsage kannst Du Dich fühlen wie eine Burlesque-Tänzerin auf der Bühne. Mach Dein Schlafzimmer zu Deiner eigenen Bühne und zeige Dich Deinem Liebsten so, wie er Dich noch nie gesehen hat! Wir sind uns sicher, dass es damit auf jeden Fall richtig heiß her gehen wird in Eurem Boudoir.

10. Unter schicker Kleidung, wenn die Kurven gut aussehen sollen
Das kennt ja nun wirklich fast jede von uns Mädels mit Übergewicht: Du willst etwas anziehen, das nicht weit und konturlos alles versteckt, hast aber Bedenken, dass es einfach nicht gut aussehen wird? Da schafft eine Corsage auf jeden Fall Abhilfe, denn damit kannst Du Dich auf jeden Fall schöner formen, ganz egal, wie viel du wiegst. Deine Figur sieht kompakter und geformter aus. Und ein beeindruckendes Dekolleté schadet ja auch nicht! Also, wenn Du eine Sondergröße trägst, sind Corsagen in Übergrößen erst recht ein guter Tipp.

Große Größen Gründe gibt es genug! 🙂